Bonner JSG mD IV (GTV D2) mit Start Ziel Sieg gegen D-Jugend des TVE Bad-Münstereifel

Einen klaren Sieg fuhr die D2 des GTV in einer ungleichen Partie gegen Münstereifel ein. Gegen die deutlich unerfahreneren Gäste dominierte Godesberg die Partie; über eine 6:0- und 14:2-Führung wurde das Endergebnis von 18:5 erzielt. Auf Seiten der Gastgeber wechselten schön herausgespielte Tore und gute Abwehrleistungen mit überhasteten Aktionen und unnötigen Ballverlusten –  diese gilt es in der Zukunft zu minimieren.

Für Godesberg spielten: Noah (mit einigen guten Paraden!), Jonathan (8), Konstantin (2), Lincoln (2), Livius (1), Milo (2), Nilan, Paul (3) und Tudor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.